Sie sind hier » Profil » Leistungen » Denkmalpflege

Denkmalpflege

Die Sanierungsplanung von denkmalgeschützten Gebäuden kann Leistungen erfordern, die über die in der Altbauinstandsetzung beschriebenen Leistungen hinausgehen. Denkmäler besitzen eine geschichtliche, künstlerische, wissenschaftliche, städtebauliche oder landschaftsgestaltende Bedeutung im öffentlichen Interesse. Dies führt zu Einschränkungen bei der Gestaltung und Nutzung. Teilweise lassen sich für Baudenkmäler keine modernen Nutzungen finden.

Mit unseren Leistungen möchten wir dagegen die Vorteile historisch wertvoller Gebäuden in den Vordergrund stellen und Lust auf Denkmal machen.

Unsere Leistungen für Eigentümer, Käufer und Nutzer von Baudenkmälern:

Denkmalcoaching

Denkmaleigentümer zu sein ist etwas Besonderes.

Sie träumen davon, in einem Haus mit Geschichte zu leben?
Sie haben vielleicht gerade IHR Denkmal gefunden oder sind noch auf der Suche danach?
Oder haben Sie ein Denkmal geerbt und wissen nicht, wie Sie dieses erhalten und nutzen können?

Ein Denkmal zu besitzen sollte eine LUST sein, keine LAST!
Wir bieten Ihnen mit dem Denkmalcoaching eine individuelle Beratung und Begleitung während der Realisierung Ihres Vorhabens.
In einem kostenfreien Erstgespräch klären wir Ihren Bedarf und den Umfang des Denkmalcoachings.

Suche nach Denkmalimmobilien

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach einer geeigneten Denkmalimmobilie, ob als eigener Wohnsitz, Firmensitz oder als Teil einer Baugemeinschaft. Gemeinsam mit der Leipziger Denkmalstiftung haben wir das denkmalradar entwickelt – eine Internetplattform für leerstehende Baudenkmäler.

Revitalisierung denkmalgeschützter Immobilien

Wir haben eine Methode entwickelt, mit der sich aus der Analyse der historischen Nutzungsprozesse in einem Baudenkmal potenzielle neue Nutzungen herleiten lassen.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Raumbuch

In einem Raumbuch werden alle Bestandsbauteile eines Gebäudes, wie Wände, Fußboden, Decke, Ausbauteile und Sonderbauteile erfasst. Sämtliche Ergebnisse der Bestandsaufnahme werden hier eingearbeitet und bieten eine lückenlose Grundlage für die weitere Planung. Auf Grundlage des Raumbuchs können die Kosten detailliert und transparent ermittelt werden.

Archivstudien

Wir übernehmen für Sie fachkundig die Auswertung der noch erhaltenen Unterlagen zu Ihrem Gebäude in Archiven und im Internet. Häufig können hierdurch teuere und zerstörende Eingriffe in die Bausubstanz vermieden werden.

Restauratorische Untersuchungen

Ältere Farbanstriche stellen einen historischen Wert dar und können die architektonische Gestaltung eines Hauses immens bereichern. Sie verbergen sich häufig hinter neuen Farb- oder Putzschichten. Ein Restaurator untersucht die einzelnen Schichten, legt diese frei und schützt sie.

Denkmalpflegerische Zielstellungen

Nach der Bestandserfassung müssen die Erkenntnisse zusammengetragen werden. Der Umgang mit den einzelnen erhaltenswerten Teile des Baudenkmals wird gemeinsam mit Ihnen und der Denkmalschutzbehörde festgelegt. Die denkmalpflegerische Zielstellung ist Teil des Genehmigungsverfahrens.

Vorträge und Seminare

Wir führen Vorträge zu den Themen „Denkmal und Energie“, „Revitalisierung denkmalgeschützter Immobilien“ und zu weiteren Themen der Denkmalpflege und Energieberatung durch. Für Schulen bieten wir eine unterhaltsame Heranführung an das Thema Denkmalpflege.

Die Leistungen werden teilweise in Zusammenarbeit mit Partnern durchgeführt, mit denen bereits eine langjährige Zusammenarbeit besteht.